• kloevensteenreiter

Islandpferdehof ohne Mitgliedschaft? Wir brauchen Euch!


Dies ist eine Nachricht, die sich an die Islandpferde-Reiter richtet, die im Islandpferdehof in Schenefeld stehen. Wir sind bisher davon ausgegangen, dass die Reiter aus dem Islandpferdehof Klövensteen durch den Stallbesitzer in unserem Verein Mitglied sind. Diese Mitgliedschaft besteht nicht mehr. Es gibt auch keine Aussicht auf Änderung. Wir bedauern den Verlust von über 100 Mitgliedern.


Wir würden uns natürlich freuen, wenn wir diesen Verlust wieder ausgleichen könnten. Vielleicht gibt es im Stall eine Initiative, die eine Gruppe zusammen bringt, die dann wieder bei uns Mitglieder sind. Auch Einzelmitglieder sind herzlich willkommen. Es ist ja Tatsache, dass viele Islandpferde aus diesem Stall im Klövensteen reiten. Da allerdings nicht am Pferd zu erkennen ist, aus welchem Stall die Pferde kommen und wer jetzt bereits Mitglied ist oder wer nicht, ist dies kein Aufruf alle Islandreiter als Nichtmitglieder zu betrachten. Es gibt ja bereits viele, die schon Mitglied sind. Aber wir brauchen Euch Reiter, denn wir können uns nur dann wirklich für die Reitwege einsetzen, wenn wir Mittel dafür haben und auch entsprechende viele Reiter/Pferde hinter uns stehen. Eigentlich sollte es doch jedem Reiter im Klövensteen die 12€ im Jahr wert sein, egal welche Rasse, oder? /ra

Foto Weser Kurier

54 Ansichten